twilight1.jpgtwilight2.jpgtwilight3.jpgtwilight4.jpgtwilight5.jpgtwilight6.jpg

Unsere aktuellen Zuchtbullen

 

Derzeit sind drei schwarze Bullen und ein roter Bulle in unserem Betrieb und werden im Jahr 2019 in den Deckeinsatz gehen. Zwei sind noch jung, die anderen beiden haben schon mit ihrer Nachzucht überzeugen können. Alle vier sind tolle Kerle und wir sind froh, sie im Betrieb zu haben! Mit einem *klick* aufs Bild öffnet sich die Abstammung.

 

Tom Tom vom Hohenfels      *02.08.2013

Dieser schicke junge Bulle ist uns schon mit wenigen Monaten ins Auge gestochen. Und als wir ihn dann im Mai 2014 live gesehen haben bei Rolf, Anne und Florian Jamrog waren wir hin und weg.  Tom Tom hat uns durch seinen Wuchs und die unglaubliche Länge überzeugt, die er schon im Alter von 7 Monaten gezeigt hat. Ein weiteres Plus ist natürlich seine Abstammung, denn diese Genetik findet man bisher nicht in Deutschland. Und es macht uns sehr sehr glücklich, dass wir diesen Bullen bekommen haben und auch in diesem Jahr als Deckbulle einsetzen können. Vielen vielen Dank und ganz liebe Grüße nach Hohenfels!!!

 

 


TomTom im Januar 2017 auf dem Fleischrindertag Alsfeld

TomTom im Mai 2018

 

 

Lennie vom Vogelsang          * 15.04.2013

Dieser Bulle war der spontanste Kauf den wir je bei einem Bullen getätigt haben.

Vor dem Fleischrindertag in Verden wurden bereits Bilder und Pedigrees der Auktionsbullen veröffentlicht. Man kennt das: Man sitzt zu Hause und schaut sich alles an und überlegt, welcher Bulle einem gut gefällt. Dann haben wir uns die Tiere natürlich alle vor Ort angesehen und auch hier gefiel uns Lennie wirklich gut. Tja, dann kam die Auktion und wir haben uns überlegt, warum nicht mitbieten. Kaum war die Überlegung fertig, war die Auktion auch schon rum und Lennie nun unser Bulle. Lennie hat sehr viel Ausstrahlung, eine tolle Länge und ein breites Becken. Er ist auf der Weide die Ruhe selbst und genießt Streicheleinheiten! Wir sind sehr froh, dass wir unserem Bauchgefühl vertraut haben!!!

 

 Lennie am 12. März 2017

Lennie im Oktober 2017 - Siegerbulle auf der Robustrinderschau Battenfeld

 

Willo         *23.03.2017

Eigentlich waren wir gar nicht gezielt auf der Suche nach einem neuen Bullen, denn mit Lennie und TomTom sind wir gut aufgestellt. Umso mehr freuen wir uns, mit Willo einen tollen Youngster gefunden zu haben, für die Nachzucht der beiden Alten. Temperamentvoll ist er, mit viel Potential. Die Eltern kommen aus dem Ursprungsland der Galloways und so ist er genetisch sehr interessant für uns. Warten wir ab wie er sich im nächsten Jahr entwickeln wird...

--> Pedigree

Willo oben im März 2018 - unten im Juli 2018

 

Nero          *31.07.2017

Mit Nero ist ein weiterer schwarzer Jungbulle eingezogen, der ab der Decksaison 2019 seine Qualitäten unter Beweis stellen darf. Er hat uns durch seinen unheimlich Typ überzeugt und auch die guten Zuchtwerte der Mutterseite lassen auf langlebige, gute Nachzucht hoffen. Der mittelrahmige Bulle soll für viel Typ und einen guten Fleischansatz sorgen und wird bei der ersten Nachzucht von TomTom eingesetzt. Einen weiteren Pluspunkt hat er beim Weg zur Weide gesammelt: Ganz ruhig und gelassen ist er mitgelaufen, auch als das Halfter ab war ließ er sich anfassen. Warten wir ab wie er sich über Sommer entwickeln wird!

Nero am 18.02.2019 auf der Weide im Ederbergland.

 

X - Ole vom Felde        *05.07.2017

Auf ihn haben wir so lang gewartet... Sein Vater Klondyke Xantos hat uns ab dem ersten Augenblick begeistert. Da wir bereits Genetik aus dem Betrieb von Karl-Heinz Gerling in der Herde haben, wurde genau geschaut welche Mutter passen kann und die Wahl viel auf Onka. In 2016 kam das gewünscht Kalb auf die Welt: Allerdings ein Kuhkalb. Also mussten wir ein weiteres Jahr warten und hoffen... Im Juli 2017 kam dann endlich X-Ole zur Welt und  nachdem er die Jugend in Hörstel verbracht hat, darf er nun mit 19 Monaten ins Ederbergland und hier für hoffnungsvollen Nachwuchs sorgen. X-Ole besticht durch seine super Breite in der Brust und seine sehr gute Entwicklung! Wir freuen uns, einen so tollen roten Bullen in unserer Herde zu haben!

X - Ole mit 19 Monaten im April 2019

 

Joomla templates by a4joomla